Impressum    Datenschutz


     
Zeitpunkt   Ereignis
1846   1. Erwähnung in der Oberamtsbeschreibung Geislingen
1903   1. Rosenmontagsumzug
1911   Älteste gefundene Narrenzeitung "Elefantia"
1920   1. Marktplatzspektakel am Fasnets-Sonntag
1947   Narren werden wieder aktiv nach dem Krieg
1949   1. Wiesensteiger Narrenzeitung
1949 - 1953 ico Elferratsvorsitzender Anton Bortolotti
1954 - 1956 ico Elferratsvorsitzender Alois Benz
1958   1. Prinzessin in Wiesensteig - den Prinzen gab es schon lange vorher
1957 - 1968 ico Elferratsvorsitzender Benno Eder
1969 ico Elferratsvorsitzender Dieter Tauchmann
1970   1. Fassung der Satzung der Fasnets-Gesellschaft Wiesensteig
1970 - 1994 ico Elferratsvorsitzender Roland Ehrlich
1972   Erfindung des Schlachtrufes
1972   1. Kinderprinzenpaar und Hofnarr
1972   Prunksitzungen und Kinderfasnet finden zum 1. Mal statt
1973   1. Wiesensteiger Büttenrede auf dem Marktplatz
1974   Fasnetslied wurde komponiert
1979   Partnerschaft zu Altann
1980

ico

Gründung der Wiesensteiger Filstalhexen
1982   1. Rathaussturm
1984

ico

Gründung der Tälesgoißa Wiesensteig
1991   Fasnet fällt aus wegen Golfkrieg
1995 - 2006 ico Elferratsvorsitzender Karl Allmendinger
1999   1. Tiermaskenumzug in Wiesensteig
2005   2. Tiermaskenumzug in Wiesensteig
2007 - heute ico Elferratsvorsitzender Thomas Wiedmann
2007   3. Tiermaskenumzug in Wiesensteig
2007   Größter Rosenmontagsumzug (über 70 teilnehmende Gruppen und Wagen).
2011   4. Tiermaskenumzug in Wiesensteig
2013   Eintragung in das Vereinsregister als "Fasnets-Gesellschaft Wiesensteig 1846 e.V."
2017   Eröffnung des neuen Vereinsheimes "Rüsselheim" :-)
2018   Größter Rosenmontagsumzug (über 100 teilnehmende Gruppen, Musiken und Wagen).